Menü

Datenschutz  nach DSGVO

Cookies

Dieser Internetauftritt setzt weder temporäre noch permanente Cookies ein.

Server-Log Files

Der Provider dieser Seiten erhebt wahrscheinlich Informationen über

  • die besuchte Website
  • die Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • die Menge der gesendeten Daten in Byte
  • die Quelle, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • den verwendeten Browser
  • die IP-Adresse
  • das verwendete Betriebssystem.
  • Diese Daten werden nicht an uns weitergegeben.

Google Analytics

Dieser Webanalysedienst wird nicht von uns genutzt.

Google Maps

Zur Orientierung haben wir den Landkartendienst Google Maps in unsere Seite eingebunden. Google wird Ihre Daten sammeln und in den USA speichern.        Wir nicht.

Verwaltung / Auftragsverarbeitung

Für die Verwaltung unseres Betriebs verarbeiten wir unter Einhaltung der gesetzlichen Pflichten Daten unserer Kunden für die Finanzbuchhaltung und Archivierung. Die Basis hierfür ist

Artikel 6 Absatz 1 DSGVO

Falls unabdingbar werden Daten an die Finanzverwaltung, der Stadt Hückeswagen (Zweitwohnsteuer), dem Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, der Polizei sowie einem Zahlungsdienstleister übermittelt.

Eine Weitergabe an sonstige Personen und Institutionen ist ausgeschlossen.

Zur Kontaktaufnahme speichern wir Interessentenanfragen und Lieferanten.

Bei Kontaktaufnahme Ihrerseits durch e-Mail oder Telefon werden Daten nur solange gespeichert, wie es für einen evtl. Vertragsabschluß unbedingt notwendig ist. Bei Aussichtslosigkeit werden Sie sofort gelöscht.

Sicherheit Ihrer Daten

Unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen treffen wir geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten.

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an o.g. E-Mail-Adresse.

 
Menü
annalogo1_1